Aufgaben und Ziele Sportabzeichen

Aufgaben und Ziele

Der Stadtsportverband wurde am 23.07.1954 gegründet und ist der Zusammenschluss der in der Stadt Minden ansässigen Sportvereine, die durch ihre Dachorganisation dem Landessportbund angehören.
 
Er vertritt den Sport gegenüber der Verwaltung der Stadt Minden. Zudem soll die Zusammenarbeit zwischen den Vereinen gefördert werden und eine Beratung in sportlichen Belangen erfolgen.
 
Im Rahmen der Sportentwicklung der Stadt Minden hat sich der Stadtsportverband das weitergehende Ziel der vereinsübergreifende Sportförderung, z.B. im Schwimmen und in der Leichtathletik, gesetzt. Damit soll langfristig das Interesse am Sport und den Sportvereinen geweckt werden.
Konkret sollen hierzu sportliche bzw. finanzielle Förderungsmöglichkeiten sondiert werden und förderungswürdige Sportangebote koordiniert bzw. bei der Durchführung unterstützt werden.
Aktuelle Projekte in diesem Bereich sind: Mit der Planung und Ausrichtung der Sportlerehrung der Stadt Minden möchte der Stadtsportverband mithelfen, die sportlichen Höchstleistungen der Mindener Vereinssportler in einem angemessen Rahmen zu würdigen.
 
Gesellige Treffen wie der Herrenbierabend und der Sportlerinnentreff bilden seit Gründung der Stadtsportverbands Foren zur vereinsübergreifenden Kommunikation.
 
Im Rahmen der Begleitung und Mitentwicklung der sportlichen Ausrichtung der Stadt Minden entsendet der Vorstand des Stadtsportverbandes Dirk Franck, Harald Pohlmann und Guido Höltke als feste Mitglieder in den Sportausschuss und Daniel Westermann als stellvertretendes Mitglied in den Jugendhilfeausschuss.
 
Außerdem haben die Vorstandsmitglieder in der Steuerungsgruppe zur Sportentwicklung zusammen mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und weiteren Verbänden gearbeitet. Ziel dieser Gruppe war die Schwerpunktsetzung in der Sportentwicklung der Stadt Minden. Als Ergebnisse dieser Gruppe sind im Bereich "Schul- und Vorschulsport" u.a. die intensive Unterstützung in der Schwimmförderung, im Bereich "Kleinsporthallen" ein Konzept zur Modernisierung und zum Neubau von Einfachsporthallen und im Bereich "Sportplätze" die Förderung des "Sportparks Zähringer Allee" zu sehen.
 

Satzung des Stadtsportverbandes (beschlossen auf der Mitgliederversammlung am 14.03.2016)

Beschluss zur Erhebung von Mitgliedsbeiträgen (Jahreshauptversammlung 29.02.2012):
"Ab dem Jahr 2012 werden von den Mitgliedsvereinen im Stadtsportverband Minden e.V. Mitgliedsbeiträge für die erwachsenen Mitglieder erhoben. Pro erwachsenem Vereinsmitglied werden 0,40 EUR jährlich, mindestens jedoch 10,- EUR pro Verein erhoben. Grundlage bildet die Vereinsstatistik des Landessportbundes."